Call of Duty: Modern Warfare – Altbekannter Operator kehrt mit zweiter Season zurück

0
20

In einem neuen Tweet haben Activision und Infinity Ward neue Informationen zur zweiten Season von Call of Duty: Modern Warfare bekannt gegeben. Die zweite Season beginnt am 11. Februar 2020 und wird wie schon die erste Season neue Karten, Belohnungen wie Waffenbaupläne und Operatoren mit sich bringen.

Ghost findet seinen Weg zu Call of Duty: Modern Warfare

Im Tweet selbst ist ein Video eingebettet, dass die Rückkehr eines beliebten und altbekannten Operatoren bestätigt: Lieutenant Simon Riley alias Ghost. Neben dem Gesicht des Operatoren gibt es im Video aber auch zwei Bilder einer altbekannten Karte zu sehen. Dementsprechend könnte es sich laut dem Video bei der neuen Karte um Rust aus Call of Duty: Modern Warfare 2 handeln.

Welche weiteren Belohnungen es im Rahmen des Battle Pass geben wird, bleibt offen. Doch klar ist, dass wir uns auf neue Belohnungen wie schon in der ersten Season freuen dürfen.

Quelle: Activision / Infinity Ward

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein