Call of Duty – Seasons werden verschoben

0
40

Nachdem bereits Sony sein Event rund um die Enthüllungen diverser Spiele für die PlayStation 5 verschoben hat, schlägt auch Activision in die selbe Richtung ein. Denn wie das Unternehmen nun auf Twitter bekannt gab, werden Season 4 von Call of Duty Modern Warfare und Season 7 von Call of Duty: Mobile verschoben.

Grund für die Verschiebung ist, wie auch schon bei Sony, die aktuellen Proteste in den USA. Diese wurden durch den Tod eines Afroamerikaners ausgelöst, der durch polizeiliche Gewalt sein Leben verlor. Wann die Seasons nachgeholt werden, ist bislang unklar. Laut Activision ist es primär wichtig, dass den Stimmen Raum geschaffen wird, die aktuell gehört werden sollten.

via Activision (Twitter)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein