Darksiders Genesis – Erscheinungsdatum bekanntgegeben

0
28
Darksider Genesis

THQ Nordic und Entwickler Airship Syndicate haben das Releasedatum von Darksiders Genesis veröffentlicht. Noch in diesem Jahr dürfen sich Spieler der PC und Stadia Version freuen, denn dort erscheint der Titel bereits am 5. Dezember 2019. Nutzer von Xbox, PlayStation und Switch müssen dagegen bis zum Valentinstag, den 14. Februar 2020 warten.

Der letzte Reiter

In Darksiders Genesis wird der vierte und letzte Reiter Strife in das Franchise eingeführt. Erstmals könnt ihr mit Freunden Gegner verkloppen, denn Darksiders Genesis enthält einen Zwei-Spieler-Koop-Modus. Dieser funktioniert sowohl lokal als auch online. Der zweite Spieler übernimmt dann die Rolle von War. Sollte kein Freund zum Spielen Zeit haben, könnt ihr beide Charaktere auch alleine steuern und ohne viel Aufwand zwischen beiden wechseln. Bei Ritter verfügen über eine spezielle Angriffsanzeige, die sich während des Kämpfens füllt. Bei Aktivierung wird eine riesige Kreatur entfesselt, die im Inneren der beiden schlummert und alles zerstört. Passend zum neuen Mehrspieler-Modus wurde ein CGI-Trailer veröffentlicht, der die beiden Ritter mit Malgros dem Schänder und einige Gameplay-Szenen zeigt.

Strife und War in Action

Quelle: THQ Nordic

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein