Dying Light – Crossover-Event mit Left 4 Dead 2

0
37
Dying Light x Left 4 Dead 2 Crossover

Die Zombie-Spiele Dying Light und Left 4 Dead 2 erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Auf Grund dessen kommt es zu einem Crossover-Event der beiden Action-Spiele. Dying Light erhält eine kostenlose Erweiterung und lässt euch in die Haut von William „Bill“ Overbeck schlüpfen, der den Untoten mit der neuen Brandmunition für die Schrotflinte richtig einheizt.

Ebenfalls neu ist Gnome Chompski, der als Zweihandwaffe Schädel zertrümmert und Zombie-Horden vernichtet. Denn genau diese werden in unendlichen Wellen im Zombierush-Event auf euch einprasseln. Solltet ihr aber keine Lust mehr auf den immerwährenden Ansturm haben, könnt ihr diese Option auch deaktivieren.

Dying Light trifft Left 4 Dead 2 im neusten Event

Quelle: Techland

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein