MudRunner Mobile – Erkundet die amerikanische Wildnis

0
42
MudRunner Mobile

Mount Logmore und Grizzly Creek laden in der neusten Erweiterung von MudRunner Mobile zum Erkunden ein. Nachdem MudRunner auf dem PC und Konsole ein Erfolg war folgte die Portierung auf die mobilen Endgeräte. Seit der Veröffentlichung, können Entwickler Saber Interactive und Publisher Focus Home Interactive auf positive Bewertungen zurück blicken und möchten ihren Nutzern immer wieder neuen Content bieten.

Bändigt die amerikanische Fauna in MudRunner Mobile

Die neuen Regionen wollen mit entsprechenden Fahrzeugen gezähmt werden und so stehen euch mit dem K-9000 Forwarder und dem K-8400 Skidder zwei neue Fahrzeuge zur Verfügung. Beide Gefährten lassen sich mit Aufbauten spezialisieren, um euch mit ihren PS strotzenden Motoren zu unterstützen. Des Weiteren beinhaltet das Update unter anderem neue Trailer und zwei neue Challenge Karten. Auf diesen könnt eure Fähigkeiten, mit den neuen Fahrzeugen, unter Beweis stellen.

Quelle: Focus Home Interactive

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein