Resident Evil 3 hat von Publisher Capcom einen neuen Trailer spendiert bekommen. In wenigen Monaten, genauer am 3. April 2020, erscheint das Remake für die PlayStation 4 und die Xbox One. Der Trailer zeigt neben Hauptcharakter Jill Valentine auch den an Wichtigkeit gewonnenen Carlos Oliveira. Wie im Original-Spiel Resident Evil 3: Nemesis von 1999 treffen die S.T.A.R.S.-Beamtin und der U.B.C.S.-Söldner auf den namensgebenden Nemesis.

Diese von der Umbrella Corp. künstlich erschaffene Biowaffe ist eine Weiterentwicklung der Tyrant-Klasse, denen Spieler bereits im zweiten Teil begegnet sind. Nemesis besitzt eine unmenschliche Stärke und eine erhöhte Regenerationsfähigkeit, so dass ein Kampf kein Honig schlecken wird. Neben dieser Monstrosität warten auch noch weitere, im Trailer gezeigte Ungeheuer auf euch, wie die Hunter, eine Kombination aus Mensch und Reptil.

Worum geht es eigentlich?

Für alle die nicht wissen, wovon die Geschichte in Resident Evil 3 handelt, hat Capcom eine kleine Zusammenfassung veröffentlicht:

„Im Mittleren Westen der USA in einer Stadt namens Raccoon City ist eine Reihe seltsamer Fälle von Vermissten aufgetreten. Eine Spezialeinheit der Polizei, bekannt als S.T.A.R.S., hat den Fall untersucht und festgestellt, dass das Pharmaunternehmen Umbrella und seine biologische Waffe, das T-Virus, hinter den Vorfällen stecken – allerdings mussten dabei mehrere Mitglieder ihr Leben lassen. Jill Valentine und die anderen überlebenden Mitglieder von S.T.A.R.S. versuchen, diese Wahrheit bekannt zu machen, stellen jedoch fest, dass die Polizei selbst unter Umbrellas Einfluss steht und ihre Berichte sofort abgelehnt werden.

Bald jedoch mehren sich Berichte über ein grausames „Kannibalen-Virus“ und boshafte Hunde streifen durch die Straßen. Als sich die Virusplage in der Stadt direkt bis vor ihre Haustür ausbreitet, ist Jill entschlossen zu überleben. Sie weiß allerdings noch nicht, dass bereits ein äußerst mächtiger Verfolger entsandt wurde, um sie zu eliminieren.“

Quelle Resident Evil 3

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here