SnowRunner – Offroad-Spektakel erscheint noch 2020

0
29

Im August 2019 wurde SnowRunner erstmals von astagon Entertainment und Focus Home Interactive angekündigt. In der Offroad-Simulation gilt es, mit eurem Truck durch schneebedeckte Gebiete zu fahren und Aufträge zu erledigen. Mit Alaska, Michigan und Taymyr stehen euch drei Regionen zur Verfügung, in denen ihr mit insgesamt 40 verschiedenen vor PS strotzenden Trucks durch die Landschaft pflügen könnt. Darunter sind lizensierte Fahrzeuge von General Motors, Ford, Pacific und Navistar. Den Naturgewalten könnt ihr euch alleine gegenüberstellen, oder im Koop-Multiplayer zusammen mit bis zu drei Freunden.

Mit Saber Interactive steht ein erfahrendes Team hinter SnowRunner, denn bereits MudRunner wurde vom amerikanischen Team entwickelt. Wann genau im Jahr 2020 das Offroad-Spektakel in die Läden kommt, steht noch nicht fest. Jedoch können sich PlayStation 4-, Xbox One- und PC-Spieler gleichermaßen auf den Release freuen und Ausschau nach der Standard- oder Premium-Version halten.

Die eisigen Welten warten auf euch

Quelle: astragon Entertainment

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein