TEKKEN 7 – Saison 4 steht in den Startlöchern

0
33
TEKKEN 7 TITEL

Bald startet die neue Saison des Beat ’em up TEKKEN 7. Wie bereits zuvor bringt das Update einige Verbesserungen und auch Erneuerungen mit sich. So kehrt eine ehemalige Kämpferin aus TEKKEN 2 zurück. Kunimitsu hat bereits damals die Fans mit ihrem Manji-Ninjutsu begeistert und dürfte auch neuere Spieler in den Bann ziehen. Zusammen mit der maskierten Kämpferin erscheint das neue Vermillion Gates-Level.

Alte Bekannte in TEKKEN 7 Saison 4

Neben den neuen Inhalten erhält der Prügler auch weitere kostenlose Updates. Alle Charaktere erhalten neue Moves und die Benutzeroberfläche wird aktualisiert. Wer sich in Online-Matches beweisen will, bekommt die Möglichkeit, in einem neuen Höchstrang zu kämpfen. Dieser hört auf den Titel „Tekken God Omega“ und sorgt dafür, dass alle anderen Ränge um ca. 4 Ränge herabgestuft werden. Ebenfalls neu eingeführt ist TEKKEN-Talent, dieses spiegelt eure Punktzahl der TEKKEN-Gesamtfähigkeit wieder. Spielwerte, Anzahl der Kämpfe und der höchste Rang aller Charaktere werden hierfür als Grundlage genommen.

Quelle: BANDA NAMCO Entertainment

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein