Wolcen: Lords of Mayhem – Erster Meilenstein ist erreicht

0
38

Der französische Entwickler Wolcen Studios hat bekannt gegeben, dass Wolcen: Lords of Mayhem über eine Millionen Mal verkauft wurde. Damit wurde ein großer Meilenstein für das junge Studio erreicht. Bisher wurden durch die Spieler 12.874.233 Monster in 17.406.590 Spielstunden getötet und 115 Milliarden Gold gesammelt (Gold Exploit rausgerechnet).

Für die kommenden fünf Monate ist seitens der Entwickler geplant, Fehler zu beheben und Polishing zu betreiben. Erst danach wird der Fokus auf neue Inhalte gelegt und der vierte Akt veröffentlicht.

Quelle: Wolcen Studios

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein